Unteroffiziersverein  Zürich
Gegründet im Jahr 1896

Hier finden Sie unsere Statuten 

 

Auszug aus unseren Statuten


1 Name und Sitz
1.1. Der Unteroffiziersverein Zürich (UOVZ) mit Sitz in Zürich ist ein im Jahr 1896 gegründeter Verein im Sinne von Art. 60 ff des ZGB.
1.2. Der Unteroffiziersverein Zürich ist eine Sektion des Schweizerischen Unterof-fiziersverbandes (SUOV) und des Kantonalen   Unteroffiziersverbandes Zürich und Schaffhausen (KUOV ZH/SH). Die Mitgliedschaft richtet sich nach den Statuten dieser Verbände


 

2. Zweck
2.1. Ausserdienstliche militärische Weiterbildung seiner Mitglieder.
2.2. Durchführung der vom SUOV und KUOV ZH/SH vorgeschriebenen und in de-ren Arbeitsprogramm aufgenommenen Disziplinen sowie die Teilnahme an wehrsportlichen Veranstaltungen.
2.7. Der Verein ist in politischer und konfessioneller Hinsicht neutral. Er hat militä-rische und patriotische Ziele, kann sich jedoch an nationalen volkswirtschaftli-chen Werken beteiligen.


3. Mitgliedschaft, Rechte und Pflichten der Mitglieder

3.1. Der UOVZ besteht aus:
3.1.1. A-Mitglieder
SchweizerbürgerInnen, die das zwanzigste Lebensjahr erreicht oder die Rekrutenschule absolviert haben.
3.1.2. B-Mitglieder übrige Personen, die das zwanzigste Lebensjahr erreicht haben.


Statuten UOV Züich
Statuten UOV Hauptverein2013.pdf (358.55KB)
Statuten UOV Züich
Statuten UOV Hauptverein2013.pdf (358.55KB)